BALLYVAUGHAN, GALWAY BAY, COUNTY CLARE, IRELAND

Unsere Gruppenreise an die Westküste von Irland ist schon wieder Geschichte. Die lange Vorfreude hat sich gelohnt, alle Teilnehmer/Innen waren begeistert von diesem kleinen Ort Ballyvaughan an der Galway Bay im County Clare. 

In diesem Jahr war es keine Rundreise mit verschiedenen Standorten, sondern unser Standort in Ballyvaughan war fix und wir bewohnten ein gemietetes Haus mit 5 Zimmern direkt am Meer.  Das Sycamore House mit grossen Zimmern, einer grossen offenen Küche, ein Salon mit Cheminée und einen grossen Garten bis ans Meer bietete für die drei Gruppen allen Komfort und einen tollen Ausblick auf die Galway Bay.


Dieser Standort wurde gewählt, weil sich das Haus und die Gegend ideal für einen Malkurs eignete, so haben die Teilnehmerinnen jeweils nebst dem Ausblick, beim Wandern an der Küste oder auf dem "Burren" ihre Eindrücke sammeln und im Sycamore House dann auf das Papier oder die Leinwand gebracht. Der Malkurs wurde von meiner Partnerin Regine Ramseier geleitet. Meine Aufgabe war die Organisation dieser Reise, ich war Reiseleiter, Chauffeur und teilweise auch Koch.


Die Bilder entstanden während unseren Tages- und Halbtagstouren im Gebiet des Burren. Sonne, Wind, Wolken und Regen haben uns durch die vier Wochen am Atlantik begleitet.


Google Webmastertools